Adastra Labs Holdings Ltd. / CSE XTRX

Immer mehr Länder legalisieren den Cannabis Markt. Dies bietet enormes Potential für Firmen wie Adastra Labs Holdings Ltd

Warum dies so ist, stellen wir Ihnen nachfolgend dar:

Adastra Labs Holdings Ltd. sind dabei, ein Standard- Cannabisverarbeiter und analytisches Prüflabor in Kanada zu werden.

Das Unternehmen hat seine Standardverarbeitungslizenz beantragt, die es voraussichtlich in naher Zukunft erhalten wird, und seine Tochtergesellschaft Chemia Analytics hat eine Lizenz für analytische Tests von Health Canada erhalten.
Wenn das Unternehmen seine Standardverarbeitungslizenz erhält, beabsichtigt Adastra Labs, ein One-Stop-Shop für Cannabiskonzentrate und Cannabisprodukte mit Mehrwert zu werden.

Da der Markt für Cannabisextrakte bis 2020 voraussichtlich 2,1 Mrd. USD erreichen wird , gehören CBD-Extrakte zum am schnellsten wachsenden Segment auf dem kanadischen Cannabismarkt.

Adastra Labs Holdings Ltd. besitzen eine ca 4.000 Quadratmeter große ehemalige Fabrik, die für die Verarbeitung/Herstellung von Lebensmittel genutzt wurde, in Langley, British Columbia.

Das Unternehmen rüstet derzeit das Gebäude nach, das unter Berücksichtigung der GMP-Richtlinien (Good Manufacturing Practices) entworfen wurde.
Die Anlage wird voraussichtlich erhebliche Mengen an Cannabis und Hanföl für den kanadischen Großhandelsmarkt für Medizin und Freizeit produzieren.

Die Verarbeitungsanlage verfügt über ein von Chemia Analytics betriebenes In-Process-Prüflabor.
Da die Einrichtung nachgerüstet wird, beabsichtigt das Unternehmen, die EU-GMP-Zertifizierung fortzusetzen, die für den Eintritt in den europäischen Cannabismarkt erforderlich ist.
Es wird erwartet, dass das Labor ein vollständiges Spektrum an analytischen Tests von Drittanbietern für lizenzierte Hersteller bereitstellt.

Adastra Labs Holdings Ltd. beabsichtigen, seinen B2B-Kunden und -Partnern eine Reihe von Mehrwertprodukten unter mehreren bestehenden verbraucherorientierten Marken anzubieten.
Das Unternehmen bietet seinen Kunden derzeit ein Hoch-THC- oder CBD-Destillat, Bulk-Vape-Formulierungen, Kapselformulierungen und wasserlösliche Formulierungen an.

Bisher haben Adastra Labs Holdings Ltd. eine Liefervereinbarung mit SugarBud Craft Growers Corp. (TSXV: SUGR ) unterzeichnet.

Ein äußerst vielfältiges Team von Wissenschaftlern, Beratern und Führungskräften leiten Adastra Labs Holdings Ltd. mit umfassender Erfahrungen in der Qualitätskontrolle und Einhaltung von Vorschriften in der Cannabisindustrie.

Bemerkenswerte Mitglieder des Teams sind unter anderem CEO Andy Hale, Qualitätssicherer Donald Dinsmore und Laborleiterin Priyanka Nalawade.